Lesezeit: ca. 1

Technische Hochschule Rosenheim Künstliche Intelligenz Vortrag 2019Unternehmen und Hochschule SEEONER KREIS3. April um 17:30
Im Rahmen des Vortrags „Künstliche Intelligenz im Reich der Mitte – Wir träumen und China handelt!“ beleuchtet Josef Willkommer den Status Quo dieser faszinierenden aber zugleich beängstigenden Technologien und wagt darüber hinaus einen Ausblick.

Im Anschluss an den Vortrag nimmt er sich gerne Zeit für Fragen.

Der Vortrag findet am 3. April um 17:30 Uhr im Hörsaal B 0.23 der Hochschule statt.

Die Vortragsreihe „Unternehmen und Hochschule“ wurde auf Initiative des SEEONER KREIS e.V. im Jahr 2002 ins Leben gerufen und findet ein- bis zweimal jährlich an der Technischen Hochschule Rosenheim statt.

Referent: Josef Willkommer
Josef Willkommer ist selbst Absolvent der TH Rosenheim und seit seinem Auslandssemester an der Ocean University of China in Qingdao Anfang der 2000er mit dem Reich der Mitte verbunden.

 

Eine Anmeldung ist nicht nötig.