Lesezeit: ca. 1
Donnerstag Oktober 5, 2017 10:00 to 3:00
 

Diskussionen und Workshops zu IT-Sicherheit und Recht in der Industrie 4.0

Die IHK für München und Oberbayern und die
Plattform Industrie 4.0 laden Sie herzlich ein:
Wenn es um die Digitalisierung im Unternehmen
geht, sind IT-Sicherheit und Recht zwei Aspekte,
bei denen viele Geschäftsführer mehr Fragen als
Antworten haben. Wie schütze ich mich vor
Spionage und Cyber Attacken? Welche rechtlichen
Fragen muss ich bei der Digitalisierung berücksichtigen? Im Rahmen unserer kostenfreien
Veranstaltung möchten wir Ihnen zusammen mit
den Kollegen der Plattform Industrie 4.0 aufzeigen, wie man sicher als Unternehmen agieren
kann. Workshops bieten Ihnen die Möglichkeit,
konkrete Antworten auf Ihre Fragen zu erarbeiten.
Unternehmensvertreter beleuchten in Rahmen
einer Podiumsdiskussion die Chancen und Risiken
der Digitalisierung. Anhand konkreter Beispiele
aus der Praxis verdeutlichen sie, auf was gerade
mittelständische Unternehmen achten müssen.
Nutzen Sie die Gelegenheit, sich umfassend zu
IT-Sicherheit und Recht in der Industrie 4.0 zu
informieren. Wir freuen uns auf den Austausch
mit Ihnen!
Wann:
Donnerstag, 5. Oktober 2017
10:00 bis 15:00 Uhr
Wo:
IHK Akademie München
Orleansstraße 10 -12, 81669 München

 

Mehr Informationen als PDF

 

Anmeldung online unter:
http://ihk-muenchen.de/industrie-40spezial